Klassische Massage


ist eine der ältesten und auch häufigste Form der Massage. Sie wird zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt.



Wirkungsweise der klassischen Massage

  • Anregung der Hautfunktionen und Muskeltonusregulierung
  • Vermehrter Stoffaustausch zwischen Blutbahnen und Gewebe
  • Entstauende und anregende Wirkung auf das Lymphatische System
  • Regulierende Wirkung auf Blutdruck, Puls, Atmung und Schlaf
  • Wirkung auf den Gesamtorganismus, beeinflusst reflektorisch die inneren Organe
  • Tonussteigerung oder Entspannung
  • Psychische Entspannung und Ausgleich des Energiekreislaufes (Meridiane)